Hygieneschläuche

auf Anfrage

Lieferzeit und Versandkosten auf Anfrage

Variante:

  • 401021-011-01
Varianten: A) Trinkwasserschlauch AQUAPAL© 13x3,6 mm (1/2“) Der ideale... mehr
Produktinformationen "Hygieneschläuche"

Varianten:

A) Trinkwasserschlauch AQUAPAL©
13x3,6 mm (1/2“)
Der ideale Trinkwasserschlauch für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in vielen anderen Bereichen.
 
AQUAPAL© erfüllt alle in Deutschland vorgeschriebenen Empfehlungen/Normen für den Transport von Trinkwasser.
Für den Schlauch liegt eine Zulassung nach KTW Kat. „A“, DVGW-W270 und VP 549 vor (DVGW Reg-Nr.: DW-0309BT0079). Auch die FDA-Konformität ist gegeben.
 
Die spezielle transparente, plastomere und weichmacherfreie Innenschicht ist homogen, glatt und absolut geruchs- und geschmacksneutral.
Der Druckträger aus synth. Garnen sorgt für hohe Druckbeständigkeit, während die NBR-Außenschicht ihm Resistenz gegen Abrieb, Fette, Öle, UV-Strahlung, Ozon und gebräuchliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel verleiht.
Außerdem ist der Schlauch hochflexibel, überfahrbar und dämpfbar bis +130°C.
Temperaturbereich: -20°C bis +90°C (10 bar)

B) Trinkwasserschlauch „Q“
13x3,25 (1/2") aus PUR mit Zulassung nach KTW "A", DVGW W270, VP549 und FDA.
Einsetzbar im mittleren Temperaturbereich bis 60°C. UV-beständig, lichtundurchlässig, überfahrbar, gute Abriebbeständigkeit und beständig gegen handelsübliche Reinigungsmittel. Zur Trinkwasserversorgung bei Messen, mobilen Ausschankanlagen, Volksfesten, Anwendung im gewerblichen und privaten Bereich.
 
Temperaturbereich: -15°C bis +60°C
Betriebsdruck: 20 bar
Berstdruck: 40 bar
Biegeradius: 90mm

C) Dampfschlauch

13x5 (1/2“), besonders geeignet zur Verwendung als Reinigungs- und Dampfschlauch in der Lebensmittel-, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.
Decke aus synth. Kautschuk, blau, stoffgemustert, ozon- und alterungsbeständig sowie beständig gegen tierische und pflanzliche Fette.
Seele aus EPDM, weiss, glatt, dampfbeständige Qualität, FDA-konform. Einlagen aus synthetischen Textileinlagen.
 
Temperaturbereich: -20°C bis +95°C (20 bar), Sattdampf bis +164°C (6 bar, offenes System)
 
Nicht zulässig für einen Betrieb in Kombination mit Schnellkupplungssystemen!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hygieneschläuche"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Drehsperre Drehsperre
auf Anfrage
Hygienematte Hygienematte
auf Anfrage
Zuletzt angesehen